Oops, an error occurred! Code: 20200402195856f4582ad7

Der Millstätter See

Morgens auf den spiegelglatten Millstätter See hinausschwimmen, bei einem entspannten Frühstück auf einer Terrasse mit Seeaussicht verweilen oder gemütlich das Südufer im Sattel eines E-Bikes erkunden.
Der Millstätter See liegt umgeben von den grünen Nockbergen und bietet jeden Tag neue Erlebnisse zwischen See- und Bergberührungen®.
Wer es gern etwas sportlicher mag, findet in der Destination ebenfalls ansprechende Strecken – sogar mit Gipfelsieg.
Während der ausgedehnten Erkundungstouren verführen Alm-Käsereien und Landgasthäuser mit ihren kulinarischen Finessen der Alpe-Adria Küche zum Verweilen. Beim Sonnenuntergang lässt sich an Logenplätzen wie die Dinner-Insel oder beim Picknick der Mirnock-Bauern genussvoll der Tag beenden.
Eine umfassende Radler-Infrastruktur sorgt dafür, dass am Millstätter See der Weg das Ziel ist: 1400 km Radwege, E-Bike-Ladestationen, eigene Picknickrucksäcke für Seerunden, spezielle Bootsüberfahrten und Seilbahn-Shuttles, eigene Biker-Hotels und Unterkünfte. Wer Rückzugsorte für die Zeit zu zweit  sucht, dem empfehlen wir eine Nacht im "Biwak unter den Sternen. Rifugio sotte le stelle".